Cultural

Der gute Mensch von Sezuan & DOKUMENTARFILM
Goethe Institut Athen |

THEATER
Bertolt Brecht
Der gute Mensch von Sezuan

Eine Produktion des Onassis Kulturzentrums mit Unterstützung des Goethe-Instituts 

Mittwoch, 23. Januar bis Sonntag, 10. Februar im Großen Saal des Onassis-Kulturzentrums,
Leof. Syngrou 107-109, Tel. 210 900 5 800 

Regie/Dramaturgie: Katerina Evangelatou
Übersetzung: Anni Koltsidopoulou 

Verfasst ab 1938 im skandinavischen Exil und Februar 1943 in Zürich uraufgeführt, gilt Brechts Parabel über die von Göttern als einzig guten Menschen identifizierte Hure Shen Te aus Sezuan als Musterbeispiel des epischen Lehrtheaters.

*

Deutsche Dokumentarfilme in Zusammenarbeit mit der griechischen Initiativgruppe zur Förderung des Dokumentarfilms im Kino Cine Doc.

Ort: Institut Français d´ Athènes,
Sina Str. 31, Athen

Mittwoch, 23. Januar 2013
Geheimsache Ghettofilm
(Israel/Deutschland 2010, 91´)
von Yael Hersonski
Rohschnittmaterial aus dem Warschauer Ghetto 1942.

(Deutsch/Englisch mit griechischen Untertiteln)

Vorführung anlässlich des Internationalen Holocaust-Gedenktages
(27. Januar)
Eintritt: 6 €
Infos: www.cinedoc.gr
mehr…

Leave a Reply

*

© 2009 LivinLovin. All rights reserved - Created by Top Creations TopCreations.